FAMILIENBETRIEB SEIT 1923

Auf eine knapp 100 jährige Vergangenheit kann die Janus Apotheke in Graz Gösting zurückblicken. Sie wurde von Mag. Eduard Paschke sen. aus Meran kommend, 1923 als Apotheke Gösting gegründet.

Sein Sohn Eduard Paschke jun. übernahm die Apotheke, die im 2. Weltkrieg vollständig zerstört wurde, baute sie neu auf und erweiterte den Betrieb 1955 um eine Drogerie. Seit dieser Zeit trägt der Betrieb den Namen „Janus“.

Wienerstraße um 1923

Wienerstraße um 1940

Wienerstraße um 1945

Wienerstraße um 1963

Im Jahre 1986 übergab Mag. Eduard Paschke die Geschäftsführung an seinen  Sohn Dr. Thomas Paschke. Den Anforderungen an eine moderne Apotheke wurde seither durch mehrere  Umbauten Rechnung getragen, so dass sich der Betrieb heute als kundenfreundliche Apotheke mit großem Verkaufsraum und barrierefreiem Zutritt präsentiert. Durch den angeschlossenen Großhandel können Firmen ihren Bedarf an medizinischen Produkten kostengünstig decken.

Zustellservice für unsere bettlägerigen Kunden, Kundenkarte, Gesundheitschecks, Stratipharm Gentests, durch digitale Vernetzung mögliche Auslandbestellungen und ein sehr umfangreiches Sortiment runden unser Angebot ab.

Mit Mag.pharm. Dr. Melina Paschke steht die 4. Generation bereits in den Startlöchern, um die Apothekentradition erfolgreich weiter zu führen.

Unser Team

Mag. Dr. Thomas Paschke

Mag. Ulrike Kleinschuster

Daniela Orgel-Apfelknab

Mag. Dr. Sabine Resch-Diethart

Eva Aichholzer

Jiyan Aktan

Mag. pharm. Birgit Zückert

Manuela Schmidt

Snezana Peric